HFC-Fanszene e.V. Logo HFC-Fanszene e.V.

Alles für den HFC

Werde Mitglied

Fanclub-Mitgliedschaft

HFC-Fanszene e.V. Logo
 
HFC-Fanszene e.V. header image 1
 

Mission Punkteklau im Ländle Teil I

4. März 2015 · Keine Kommentare

Nach der neunten Heimniederlage startet der HFC seine Schwabengastspieltage am kommenden Sonnabend mit der Partie gegen die zweite Mannschaft des VfB Stuttgart, wobei in Großaspach gespielt wird.

Gegen den Tabellenachbarn sollte unbedingt gepunktet und vor allem konzentriert bis zum Abpfiff durchgespielt werden. Alle relevanten Infos rund um diese Partie stellte unser Fanbeauftragter Andreas Wolf wiederum in einer kleinen Übersicht zusammen.

http://www.hallescherfc.de/fileadmin/faninformation/14-15/Faninfo_Stuttgart.pdf

Auf geht`s HFC, auf geht`s Chemie Halle!

→ Keine KommentareTags: Beiträge

VVK fürs Gastspiel bei Dynamo beginnt

1. März 2015 · Keine Kommentare

Am kommenden Dienstag, den 03.03.2015, beginnt um 10.00 Uhr exklusiv im WOSZ Fan-Shop in Halle (Bertramstraße, am Rannischen Platz) der Kartenvorverkauf für das HFC-Kontingent zum Auswärtsspiel bei der SG Dynamo Dresden (21.03.2015).

Es gelten dabei folgende Besonderheiten: HFC-Mitglieder ohne Beitragsrückstand besitzen bis Samstag, den 07.03.2015 (12.00 Uhr), ein Vorkaufsrecht. Wer dieses nicht persönlich wahrnehmen kann, darf „seine“ Vertrauensperson mit einer Vollmacht ausstatten und im WOSZ Fan-Shop vorbeischicken. Diese Vollmacht sollte mit der Kopie des Mitgliedsausweises oder der Bestätigung der Mitgliedschaft (inklusiv Mitgliedsnummer) versehen sein.

Der freie Verkauf startet dann am Montag, den 09.03.2015 (10.00 Uhr) ebenfalls ausschließlich im WOSZ Fan-Shop. Einen Vorverkauf online oder an anderen VVK-Stellen gibt es nicht. Pro Person können maximal fünf Karten erworben werden. Das Stehplatz-Ticket (Block S) kostet 12,50 Euro, der Sitzplatz (Block T2+T3) kostet 19,00 Euro.

Foto: Hinspiel in Halle, 24.09.14 –  Endstand 1:1

Die 1.300 Kombitickets für den Sonderzug des Fankurvenrats inkl. Eintrittskarten Stehplatz Gästekurve sind seit vergangenen Sonnabend bereits restlos AUSVERKAUFT!

→ Keine KommentareTags: Beiträge

Auftrag Kogge versenken!

27. Februar 2015 · Keine Kommentare

Am Sonnabend kommt es 14 Uhr im heimischen Stadion zum dritten Mal in der 3. Liga zum alten Ostklassiker gegen den FC Hansa. Nach dem historischen Auswärtssieg im Hinspiel heißt es nun den Hattrick komplett zu machen und den dritten Heimsieg gegen die abstiegsgefährdeten Rostocker in Folge einzufahren.

Aktuell sind noch Restkarten im Vorverkauf erhältlich.

Der MDR überträgt das komplette Spiel ab 14.00 Uhr im TV sowie zusätzlich im Livestream. Wir empfehlen zur Bildübertragung den Tonübertragung des HFC Fanradios zu wählen!

Rund um das Stadion wird neben den bekannten Straßensperrungen im Umfeld des Stadions, die Straße der Republik von der Kreuzung Robert-Koch-Straße bis zur Max-Lademann-Straße zwischen 08.00 Uhr und 17.00 Uhr voll gesperrt sein. Entlang der bekannten Marschstrecke zwischen Bahnhof und Stadion wird ein Halteverbot eingerichtet. Es ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

Auf Grund beschränkter Parkmöglichkeiten im Umfeld des Stadions sollten einheimische Fans mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen. Es empfiehlt sich, zeitig genug anzureisen. Der Einlass ins Stadion erfolgt ab 12.00 Uhr.

Wir hoffen auf ein stimmungsvolles, aber friedvolles Ostderby.

Auf geht`s HFC, auf geht`s Chemie Halle!

→ Keine KommentareTags: Beiträge

Spendenaufruf des HFC Fanradio

25. Februar 2015 · Keine Kommentare

→ Keine KommentareTags: Beiträge

Ruhe in Frieden Paul

19. Februar 2015 · Keine Kommentare

Am gestrigen Abend verstarb nach einem tragischen Unglücksfall der erst 18 jährige HFC Fan Paul A. Wir wünschen den Hinterbliebenen und Freunden viel Kraft in diesen schweren Stunden.

Für das morgige Auswärtsspiel möge der Bitte nachgegangen werden in schwarz anzureisen, um die tiefe Anteilnahme der HFC Familie auszudrücken.

HFC-Fanszene e.V.

→ Keine KommentareTags: Beiträge

Auf der „Roten Erde“ punkten!

18. Februar 2015 · Keine Kommentare

Der 26. Spieltag hält für den HFC ein Flutlichtspiel bereit. Bereits am Freitag trifft die Köhlerelf auf dem Nebenplatz von Deutschlands größtem Fußballstadion auf die 2. Mannschaft des BVB. Mit Blick auf die Tabelle geht es darum, den Abstand zu den Westfalen zu halten, dass heißt zumindest mit einem Punkt aus dem Ruhrgebiet zurück zu kehren!

http://www.hallescherfc.de/fileadmin/faninformation/14-15/Faninfo-Dortmund-201415.pdf

Auf geht`s HFC, auf geht`s Chemie Halle!

→ Keine KommentareTags: Beiträge

Wenn nicht jetzt, wann dann…

11. Februar 2015 · Keine Kommentare

…diese Handballhymne der Höhner sollte die Zielvorgabe des HFC sein, den dritten Heimsieg der laufenden Saison einzufahren. Die Randmünchener liegen in der Tabelle noch drei Punkte hinter der Köhlerelf, haben jedoch ein Spiel weniger. Beide Mannschaften waren vorige Woche von Spielausfällen betroffen, Unterhaching hat im Jahr 2015 noch gar kein Punktspiel bestreiten können.

Auf geht’s HFC, auf geht’s Chemie Halle!

→ Keine KommentareTags: Beiträge

Die Zebras ohne Punkte in den Pott zurück schicken

28. Januar 2015 · Keine Kommentare

Mit der Partie gegen den Ex-Bundesligisten aus Duisburg beginnt für den Club die Frühjahrsrunde 2014/2015 mit dem Ziel, schnellstmöglich die notwendigen Punkte für den Klassenerhalt einzufahren. Hierzu sind mit heutigem Stand bereits über 4000 Karten verkauft wurden. Die Fans der Rot-Weißen hoffen, dass die Mannschaft mit dem neuen Jahr auch mit neuem Selbstbewusstsein auftritt, um die Heimbilanz der Saison deutlich zu verbessern.

Auf geht’s HFC, auf geht’s Chemie Halle!

→ Keine KommentareTags: Beiträge

VVK Rostock und Cottbus, Mitglieder haben Vorkaufsrecht!

25. Januar 2015 · Keine Kommentare

Am kommenden Dienstag (27.01.2015) beginnt um 10.00 Uhr an allen Vorverkaufsstellen und im HFC-TK-Onlineshop der Vorverkauf für das Drittliga-Heimspiel des HFC gegen den SC Preußen Münster (04.04.2015).

Für die Klassiker gegen den F.C. Hansa Rostock (28.02.2015) sowie den FC Energie Cottbus (14.03.2015) gelten folgende Besonderheiten: HFC-Mitglieder ohne Beitragsrückstand besitzen ein Vorkaufsrecht - und zwar exklusiv im WOSZ Fan-Shop (am Rannischen Platz) von Dienstag, 27.01.2015 (10.00 Uhr) bis Samstag, 31.01.2015 (12.00 Uhr).

Foto: Choreo HFC vs Hansa, 10.03.2013

Wer dieses Vorkaufsrecht nicht persönlich wahrnehmen kann, darf „seine“ Vertrauensperson mit einer Vollmacht im WOSZ Fan-Shop vorbeischicken. Diese sollte mit der Kopie des Mitgliedsausweises oder der Bestätigung der Mitgliedschaft (inklusiv Mitgliedsnummer) versehen sein.

Der freie Verkauf für die Heimspiele gegen Rostock und Cottbus startet dann am Montag, den 02.02.2015 um 10.00 Uhr an allen Vorverkaufsstellen und im HFC-TK-Onlineshop. Pro Person können in den Vorverkaufsstellen maximal sechs Tickets erworben werden, online vier…

Wer dieses Vorkaufsrecht nicht persönlich wahrnehmen kann, darf „seine“ Vertrauensperson mit einer Vollmacht im WOSZ Fan-Shop vorbeischicken. Diese sollte mit der Kopie des Mitgliedsausweises oder der Bestätigung der Mitgliedschaft (inklusiv Mitgliedsnummer) versehen sein.

Der freie Verkauf für die Heimspiele gegen Rostock und Cottbus startet dann am Montag, den 02.02.2015 um 10.00 Uhr an allen Vorverkaufsstellen und im HFC-TK-Onlineshop. Pro Person können in den Vorverkaufsstellen maximal sechs Tickets erworben werden, online vier…

Quelle: hallescherfc.de

→ Keine KommentareTags: Beiträge

Ran an die Frühjahrs-Dauerkarte 2015

22. Januar 2015 · Keine Kommentare

Der Hallesche FC startet am Samstag, den 31.01.2015 um 14.00 Uhr gegen den MSV Duisburg in die Frühjahrsrunde der 3. Liga. Danach kommen noch Unterhaching, Rostock, Cottbus, Münster, Kiel, Regensburg und Mainz nach Halle.
Wer möchte, kann diese acht Heimspiele auf einen Streich buchen – mit der Frühjahrs-Dauerkarte des HFC! Diese ist für alle verfügbaren Bereiche ab 81,00 Euro (Stehplatz) und ab 134,00 Euro (Sitzplatz) erhältlich und damit wie gehabt preiswerter als acht Einzelkarten. Und hier geht’s zum HFC-Online-Dauerkartenshop: http://www.eventimsports.de/shop/364/home

Foto: Steffen Becker

Quelle: hallerscherfc.de

→ Keine KommentareTags: Beiträge